Die sieben apokalyptischen Reiter des Klimawandels

Die sieben apokalyptischen Reiter des Klimawandels

Die Bibel kennt vier, der Klimawandel sieben „apokalyptische Reiter“ an denen man den Klimawandel festnageln kann. Sie reiten weltweit und bedrohen die 16 nachhaltigen Entwicklungsziele der UNO: Von der Bekämpfung der Armut bis zu Frieden und Gerechtigkeit –...
In der Krise wohltuend unaufgeregt

In der Krise wohltuend unaufgeregt

Energiepreise, Inflation und Krieg. Sind Prognosen in dieser multiplen Krise überhaupt möglich? – Es kommt darauf an, mit wem man spricht. Liebe Mitbewohner:innen! Der Klimawandel ist von der Wirtschaft nicht zu trennen und natürlich bietet die aktuelle Krise...
Zugvögel im Klimastress

Zugvögel im Klimastress

Vögel müssen Hunger leiden, wenn sie den Klimawandel verschlafen und den gedeckten Tisch verpassen. Vor allem Langstreckenzieher aus Afrika wie der Kuckuck kommen mit dem immer schnelleren Frühling nur schwer zurecht. Liebe Mitbewohner:innen! „Wer zu spät kommt, den...
Die Dreckigen Drei – die hartnäckigen Gegner

Die Dreckigen Drei – die hartnäckigen Gegner

Liebe Mitbewohner:innen! Was nützt der Verstand, wenn das Herz nichts mitkriegt. Dass die „Dreckigen Drei“ – Erdöl, Erdgas und Kohle – unsere Welt befeuern, unseren Wohlstand erst möglich machen, wir ihnen aber auch ausgeliefert sind, weiß der Verstand...
Wienerwald: Luft für zwei Millionen

Wienerwald: Luft für zwei Millionen

Liebe Mitbwohner:innen! Endlich wieder Frühling und Zeit, mit ein paar kräftigen Atemzügen die Lunge mit einem Waldspaziergang durch zu putzen. Aber, kann man dieses Wohlgefühl eines Spaziergangs im Wald auch in Zahlen gießen, mit Fakten belegen? Die Frage im Falle...